Mittwoch, Mai 22, 2013

Urlaub - und dann das

Endlich Urlaub, langersehnt und dringend notwendig.
Und dann das - Regen, Regen und nochmal Regen. 
Wenn es denn wenigstens warmer Mairegen wäre, aber nein, es ist auch noch s..kalt.

Es ist ja nicht so, dass ich Urlaub nur Spaß macht, wenn die Sonne scheint, ABER schöner ist es schon.
Wir wollen in die Berge, wandern. Doch ganz ehrlich, bei dem Wetter macht das keinen Spaß.
Überall nur Regen, Nebel und kalt.

Darum haben wir am Wochenende die letzten Sonnenstrahlen genutzt.
Am Samstag am Weiher nochmal Sonne getankt und Spatzl hat eine leckere Bachforelle gefangen.
Sonntags waren wir in Moosburg auf dem Flohmarkt - Sonnenbrandgefahr um dann zwei Stunden später in Fürstenfeldbruck auf den Gartentagen bei Wind und Kälte frierend durch die Gärten zu flanieren.

Hab ich mich im Monat vertan und es ist doch erst April, der nicht weiß was er will?

Nun, es hilft ja nix - Urlaub ist auch, wenn das Wetter schlecht ist.
Darum gibts nun Alternativprogramm, wir malern das Schlafzimmer, spielen Karten und kniffeln, gehen ins Kino und kochen fein. 


Herzliche Grüße aus dem Regen
Maria

Kommentare:

  1. Ich würde euch eine Menge Sonnenschein gönnen! Könnte ich die Wolken weg pusten, ich würde das tun. ehrlich.
    Liebe Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    ja das Wetter ist echt scheußlich ...
    Wünsche dir einen schönen Urlaub.

    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Maria,
    ich hatte auch Pech mit ein paar freien Tagen!
    Nur kann ich mich noch nichtmal ins Auto setzen um was zu unternehmen, denn damit fährt mein Sohn zur Arbeit.
    Also habe ich auch im Haushalt gewerkelt, obwohl es ja eigentlich "Urlaub" sein sollte ;))
    Bin wirklich gespannt ob es einen Sommer gibt?
    Dann geniesse die Zeit mit deinem Mann und lass es Dir gut gehen.
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen