Mittwoch, September 25, 2013

war ne lange Blogpause

bis ich mich wieder gemeldet hab.
Umso mehr hab ich mich gefreut, dass ich noch gelesen werde und ihr mir auch noch schreibt.

Viiiieeeeelen Dank dafür



Lang hat es auch gedauert,
bis das Kastl nun endlich bei uns eingezogen ist.



Letzten Sommer schon hab ich geschliffen und gebürstelt, wie ja schon mal gezeigt hab
Dann hatte ich zu wenig Zeit mich darum zu kümmern.

Aber jetzt ist es fertig, ok - fast fertig.
Der Knauf für den Schubladen fehlt immer noch


Alles andere, was unfertig aussieht, ist Absicht und so gewollt - EHRLICH

Meine Wäschekommode kommt auch noch.
Die muss aber nochmal gestrichen werden, bevor sie einziehen darf.

Ich war also nicht untätig während meiner Abwesenheit.


Auf gehts zum Endspurt, morgen ist schon Donnerstag

Maria

Kommentare:

  1. Liebe Maria,
    Ein richtiges Schmuckstück ist dein Kästchen ...
    Klar schaue ich immer gerne auf deinen Blog, egal wie oft du postest ....
    denn als eingetragener Leser verpasse ich keinen Post von dir.

    Habe einen schönen Abend
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    das ist ein sehr schönes Nachtkasterl, gefällt mir sehr gut.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria ,
    wie heißt es doch so schön ::: was lange währt wird endlich gut .
    Gut ist dein Nachtkasterl & sehr gut ist , dass du deine Blogabstinenz aufgegeben hast .
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Maria!
    DANKE für deine lieben Kommentare!
    Mei des Kastl schaut ja soooooo schön aus! Einfach traumhaft schön!
    Wünsch dir noch einen gemütlichen Abend!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen