Montag, April 16, 2012

Luftmaschen, feste Maschen und ein paar Stäbchen

und schon waren die Häkelkissen fertig, na ja zumindest beinah.
3 Tage - 3 Kissen, kein Problem bei dem Wetter.
Mein buntes Garn schrie förmlich danach, endlich verhäkelt zu werden.
Zudem lassen einen die quietschbunten Farben das triste Regenwetter vergessen.


Die Kissen zieren nun die Couch in meinem Kreativ-Zimmer.
Kreativ-Zimmer klingt doch viel besser als Panikroom oder Chaosraum, so wird mein Zimmer von dem ein oder anderen Unverständigen auch genannt.

Sieht einladend aus - ich freu mich schon auf die nächste Hörbuch-Session gemütlich auf der Couch, einer Tasse Kaffee und einem neuen Handarbeitsprojekt.


Ein wenig Garn ist übrig geblieben, für ein Kissen würd es noch reichen....

Die nächsten Tage steht jedoch was anderes an - Möbel schleifen und Brot backen.
Davon demnächst mehr.

Heut war ich ausgiebig shoppen - die bunten Kissen haben mich überzeugt, ich geh mit der Mode.
Mein Sommer wird knallbunt, ich liebe pink und königsblau. 
Es fehlen nur noch die passenden Schuhe und da werde ich sicher auch fündig.


Die letzten Wochen war ich nicht oft hier, weder zum posten noch zum kommentieren.
Eine Besserung kann ich nicht versprechen, aber ich bemüh mich.
24 Stunden reichen nun mal nicht für all das aus, was ich gern tun würde.



Liebe Grüße und eine gute Woche, lasst euch von dem miesen Wetter nicht unterkriegen.
Maria

Kommentare:

  1. Tolle Kissen! Schön bunt und wirklich einladend. Da würde ich mich auch freuen, es mir gemütlich zu machen. Und übrigens kenne ich das Gefühl, in 24 Stunden nicht alles machen und schaffen zu können, nur zu gut! Lg, HAPPY Mum

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn Du mit der bunten Kissenpracht die Sonne nicht locken kannst, dann weis ich auch nicht weiter!
    Auch eine tolle Resteverwertung oder??
    Bei uns schaut die Sonne zwar mal hervor, aber es ist soooo kalt das ich doch glatt meine dicke Jacke und einen Wollschal hervor geholt habe.
    So nun muss ich auch los, die Arbeit wartet und heute abend ist dann mal wieder PUTZEN angesagt....meine Dauerbeschäftigung zur Zeit!
    liebe Grüße von der staubigen
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria!
    Ach sind die schööööööön! Sie sehn einfach traumhaft schön aus!
    Wünsch dir dann viel Spaß beim Möbelschleifen, falls du noch ein paar brauchst bei uns warten noch Stühle, ein Tisch und ein Schrank auf ein neues Kleid :O)
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,
    schicke dir hier schnell bewundernde Grüße.
    3 Kissen in nur 3 Tagen - wie hast du das geschafft?
    Jutta

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen