Samstag, Februar 09, 2013

4 Kilo in 6 Wochen

Sechs Wochen ist es her, dass ich mich wieder bei den Weight Watchers eingetragen hab.
Vier Kilo hab ich seitdem abgenommen!!
Und ich bin zuversichtlich, dass es so weitergeht :-)

Das schönste dabei - unsere Küche ist wieder abrechnungsreicher geworden, 
wir probieren verschiedenste Rezepte aus, 
essen Fisch, Fleisch und vieeeel Gemüse und Obst
Sogar die ein und andere Süßigkeit ist mal dabei.

Kochen tun wir überwiegend nach Rezepten von Weight Watchers, 
das macht es mir einfacher die Mengen, die essen soll und kann zu kontrollieren.
Ich schlag also nicht so leicht über die Strenge und esse zuviel.

Sämtliche meiner Kochbücher sind aus meiner ersten WW-Erfahrung.
Die Punkte rechne ich nun jedoch wieder neu aus, da sich das Punktesystem ein wenig verändert hat.

Hier nun ein kleiner Auszug aus meinem Speiseplan der letzten Wochen: 
- Gemüseburger aus Karotten, Sellerie, Kohlrabi
- Bulgursalat mit Tomaten, Paprika, Salatgurke und Petersilie, herrlich erfrischend, mein Favorit für den Grillsommer
- Tortellini Salat
- Rindfleisch Gulasch mit extra Paprika
- Gemüsepfanne mit Krabben
- Hähnchenbrust, gefüllt mit Spinat und Schafskäse
- Nudelpfanne mit Spinat und Tatar
-Kartoffelauflauf mit Spinat und Lachs
- Balkanpfanne mit Lamm
- Paprika-Hähnchen-Pfanne

In der Arbeit haben wir den Teller mit Schokolade und Süßigkeiten gegen einen Obstteller getauscht.
Bananen, Äpfel, Birnen, Pflaumen und Mandarinen warten nun darauf vernascht zu werden.
 Unser Obstteller in der Abteilung ist so ein Erfolg, dass sich die Kollegen aus dem Büro nebenan auch schon angeschlossen haben. 

 Ach ja, einigen ist es auch schon aufgefallen, dass ich um ein paar Pfund leichter und ein paar cm schmaler geworden bin - ein schönes Gefühl.


Alles Liebe und bis zum nächsten Mal

Maria

Kommentare:

  1. Toll!!
    herzliche Gratulation!! So rassig geht das bei mir leider nicht! Bei mir sind lediglich 2 Kilo in 4 Wochen abgeschmolzen... aber ich bin dran und es geht mir gut! Habe seit mehr als einer Woche das Haus voll Familie und ich bin ohne Probleme konsequent!
    Also wir bleiben in Kontakt ; )
    Weiterhin viel Erfolg und Spass ♥
    Liebe Grüsse
    brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Bravo und Wow 4 Kilo ist eine ganze Menge!
    Ich habe das Glück oder auch Unglück nicht zuzunehmen egal was ich esse...ja ich höre schon deinen Seufzer, aber sieh es mal aus meiner Sicht.
    Ich bin 1.75 cm groß und wiege gerade mal 60 Kilo, mal ein wenig mehr eher ein bisschen weniger. Wenn ich wirklich mal richtig krank bin, was zum Glück nicht so häufig vorkommt, und ich nichts essen kann, habe ich direkt abgenommen und richtig Schwierigkeiten das wieder raufzubekommen. Ich sag Dir das ist auch nicht immer das Wahre. Allerdings habe ich auch nie anders ausgesehen als so. Ich war nie dicker und werde es höchstwahrscheinlich auch nicht werden...das liegt bei mir in den Genen. Froh bin jedoch nichts mit Diäten und Aufpassen müssen am Hut zuhaben. Allerdings MUSS ich was zu Essen haben sonst geht es mir einfach nicht gut, das heisst das ich auch zwischendurch esse :))
    Ich wünsche Dir jedoch weiterhin viel Erfolg und gutes Abnehmen
    Marlies
    PS: Wieviel Kilo möchtest Du denn noch verlieren? Hoffe ich darf das fragen!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Maria!
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Ich freu mich für dich!
    Wünsch dir einen tollen Wochenstart!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Maria,
    das sind ja tolle Neuigkeiten. Habe vor ein paar Jahren auch schön mit WW abgenommen. Die Rezepte sind wirklich toll und man wird auch total satt. Außerdem ist naschen auch erlaubt, das war für mich immer das wichtigste. Leider hat sich bei mir wieder der alte Trott eingestellt und es ging wieder nach oben :(
    Ich freu mich für dich, daß es so gut klappt. Mach weiter so!!!
    GGLG Lisa

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen