Sonntag, April 07, 2013

bunte Flatterdinger

sind bei uns eingezogen.
Den Osterstrausss hab ich gestern abdekoriert und die Palmkätzchen sind ausgezogen.
Die weißen Zweige sind geblieben und um ein paar aus dem Garten ergänzt worden.

Die schönen Schmetterlinge hab ich bei, Dekoherz und Ihrer Gastbloggerin  Bine Brandle gefunden.
Dort gibt es auch den Download zur Vorlage.

Ich musste Sie sofort ausdrucken und ausschneiden nun flattern sie.

 


 
Wenn der Frühling im Garten noch streikt, dann hol ich ihn mir halt so ins Haus.

Grüße aus dem Schmetterlingshaus
Maria

Kommentare:

  1. Die schauen ja toll aus ! Und vor allem eine gute Idee, jetzt nach dem Osterbaum, da weiß man irgendwie eh nicht so recht, was man dekorieren soll...

    Ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schön!!!!Drucke ich mir gleich aus.

    glg sternchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria,
    die Schmetterlinge sind ja wirklich wunderschön geworden. Da bekommt man sofort Lust zum basteln. (und das will was heißen, denn seit meine Tochter ein Teenager ist, ist es bei uns vorbei mit dem gemeinsamen basteln und damit auch für mich, denn allein hatte ich bis jetzt keine Lust dazu.) Aber Deine Schmetterlinge haben mich so auf den Frühling eingestimmt, dass ich mich jetzt gleich auf die Suche nach unserer Bastelkiste mache, um Tonpapier und was sonst noch geeignet ist, rauszusuchen. Und dann geht's los... Dankeschön, Du hast mich echt motiviert.. Liebe Grüße, Marion (und wenn's dann beim nächsten Mal noch Katzen zum Ausschneiden gibt, bin ich als Katzenfan sofort wieder dabei. :)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen