Mittwoch, September 08, 2010

Modetrends

burda  und Constanze  MODE
Ich habe die vier Damen am Sonntag auf dem Flohmarkt kennengelernt
und dann zu mir nach Hause eingeladen.



Sie haben mir viel von den Modetrends vor mehr als 40 Jahren erzählt.
Ausnahmsweise haben Sie mir erlaubt, Ihr Alter zu verraten.


Sind die Damen nicht reizend?!

sportlicher Chick

gut behütet

und große Abendrobe.

lieben Gruß 
Maria

Ich bin nur noch am blättern, auch die Reklame ist so entzückend. 
Bei Gelegenheit zeig ich Euch noch mehr davon.

Kommentare:

  1. Grias di Gott Maria,

    du brauchst ma des Packerl net schicka... i glab mir treffan uns liaba aufn Kaffee und i nimms persönlich in Empfang... aber in dera Woch klappts mei mir nimmer...wia wärs mit nächster Woch?!? I schick da nachher nomoi a mail...
    Bis später, Ursula

    AntwortenLöschen
  2. ...aber sooooooo gut behütet ko i fei zu unserm Treffn net kumma... so an schena Huat hab i garnet;-))

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch noch eine uralte "Constanze", die ich hüte, wie meinen Augapfel. Zerlesen, zerfleddert, aber voller Erinnerungen aus meiner Kindheit.

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  4. ... von Constanze hab´ ich nie was gehört, schäm, aber alle viere sehen einfach toll aus !!!
    Behütet ist nicht so meins, da hat mich´s schon als Kind schon so komisch gejuckt, als ob ich Läuse hätte ;O)
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Maria.

    Die alten Magazine sind wirklich sehr schön anzusehen. Meine Oma hatte auch einen ganzen Stapel davon.

    Ich finde manchmal schon Hefte von ein paar Jahren toll. Da sieht man mal wieder wie schnell die Zeit vergeht und was sich alles ändert.

    Einen schönen Sonntag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maria,

    bin soeben bei Dir gelandet und finde es sehr schön bei Dir! Und die Abendrobe auf dem letzten Foto ist wunderschön... Mal sehen, irgendwo habe ich auch noch ein paar alte Zeitschriften - die muß ich direkt mal wieder hervorholen...

    Liebe Sonntagsgrüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen