Sonntag, Mai 01, 2011

Rückblick - April

Endlich hab ich mal wieder drangedacht und gleich umgesetzt - Monatsrückblick
Ich mags immer wieder ganz gern, mal innehalten und zurückschauen
GELESEN: Schlechtes Karma - hab viel geschmunzelt dabei
GEHÖRT: liebe Worte von meinem Schatz
GESEHEN: wie der Rasen wächst, auch wenn's mir nicht schnell genug geht
GETRUNKEN: den ersten, frischen Erdbeermilchshake
GEGESSEN: den ersten Spargel
GEKOCHT: Orangenmarmelade
GEÄRGERT: über mich selbst, dass ich mich ärgern lasse
GEFREUT: über die Bilder der königlichen Hochzeit
GEKNIPST: Osterdeko
GELACHT: über die Geburtstagsüberraschung für eine Freundin
GEKAUFT: mal wieder Wolle, Schuhe, Klamotten und Deko



Euch allen, einen wunderbaren, neuen Monat Mai, denn der macht bekanntlich alles Neu

liebe Grüße 
Maria

Kommentare:

  1. Hallooooo liebe Maria ,
    Dein Rückblich in den April finde ich suuuuoer ... wieder was neues von Dir erfahren !!!
    Es war soooooooo schön Dich persönlich kennen gelernt zu haben ... unser blind Date war gaaaaaaanz toll !!! Die Zeit ist viel zu schnell vergangen ;-(((
    Laß Dich ganz fest drücken und herzliche Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Ui des is interessant... da erfahrt ma glei no a bisserl was neues über dich ;-)) Des Buach mit dem Karma hab i a glesn... und davor oans des hoasst Hummeldumm, kennst des??? So richtig was zum lachn.
    Mei und ihr drei Blinde-Date-Damen seids ja richtig begeistert von einander... i nimm des jetzt amoi als gutes Omen für den 14.
    Bin no net ganz fertig mit meim Plan... aber er wird scho:-))
    Busserl Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Hallöle, liebe Maria,

    mir geht es genauso, hab mich soooo gefreut, lache immer noch.....

    Dein Post ist spitze, gute Idee, hattest Du das in den anderen Monaten auch gemacht? ich überleg gerade, ob mir dazu überall etwas einfallen würde.

    ich knuddel und bussel Dich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,

    oh, das ist ne schöne Idee...bei vieln Dingen gings mir ählich wie dir....

    Wünsch dir eine schöne Maien-Frühlingswoche,
    liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Griaß di liabe Maria :o)))
    Danke für deine Genesungswünsche für meine Mama und meinen Schwiegertiger. So langsam können wir wieder durchschnaufen. *Unkraut vergeht nicht!* ;o))

    Den Buchtitel hab ich mir sofort notiert und beim nächsten Stadtbummel werd ich gleich mal danach Ausschau halten.

    Wie ich im letzten Post gesehen habe, seid ihr in Abensberg gewesen. Das ist garnicht so weit weg von mir (ca. 35 km)
    Schade, daß geschlossen war. Ihr solltet unbedingt im Sommer nochmal hinfahren. Der Biergarten ist total schön und einen Besuch wert :o)))

    GGLG und eine schöne Woche
    Lisa

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare und Anregungen